Dr. med. Ulrike Börgerding

  • 81-82 Studium der Sonderpädagogik
  • 82-88 Medizinstudium an den Universitäten Hamburg, Ankara und Auckland
  • 88 Doktor der Medizin
  • 88-91 Assistenzärztin in der Anästhesie und Intensivmedizin
  • 89 Fachkunde Rettungsmedizin
  • 92-99 Assistenzärztin in Innerer Medizin, Chirurgie und Dermatologie
  • 99-01 Praxisassistentin in der Allgemeinmedizin
  • 01 Fachärztin für Allgemeinmedizin. Niederlassung in Hamburg Osdorf zusammen mit A. Meister und E. Zeigert
  • Zusatzqualifikationen in Psychosomatik, Suchtmedizin, Naturheilverfahren, Sonographie, Langzeit EKG und betriebsärztliche Betreuung
  • 06 Ausbildungsbefugnis für Medizinstudenten und Assistenzärzte

Lena Uhden

  • 01-02 Studium der Ökotrophologie
  • 04-10 Medizinstudium an der Karl-Gustav Carus Universität Dresden
  • 11-15 klinische Weiterbildungszeit Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie und Notfallmedizin in Dresden und Hamburg
  • 16-20 Weiterbildung in der Praxis Allgemeinmedizin im Elbe
  • 20-21 Weiterbildung Orthopädisches Zentrum Altona
  • ab 21 Fachärztin für Allgemeinmedizin und Niederlassung in Hamburg Osdorf mit Dr. Börgerding und S. Brodersen
  • Zusatzqualifikationen Psychosomatik

Sonja Brodersen

  • 03-05 Tätigkeit als Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeutin
  • 05-13 Medizinstudium in Hamburg
  • 14-16 Assistenzärztin in der Inneren Medizin, Geriatrie und Palliativmedizin im Albertinenhaus Hamburg
  • 16-17  Assistenzärztin in der interdisziplinären Frührehabilitation im BG-Klinikum Hamburg-Boberg
  • 17-19  Weiterbildung in der allgemeinmedizinischen Praxis Eipper und Partner, Hamburg
  • 19-20 Weiterbildung in der Praxis Allgemeinmedizin im Elbe
  • 12/20 Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • 20-21 Tätigkeit im öffentlichen Gesundheitsdienst
  • ab 21 Niederlassung in Hamburg-Osdorf mit Dr. U. Börgerding und L. Uhden
  • Zusatzqualifikationen: psychosomatische Grundversorgung, Sonographie

Dr. med. Charlotte Heyl

  • 04-09 Medizinstudium an der Universität Freiburg und Lund (Schweden)
  • 09-10 Wissenschaftliche Tätigkeit unter Prof. Thorsten Stiewe am Zentrum für Tumorbiologie, Marburg
  • 10-11 Praktisches Jahr und Staatsexamen an der Universität Marburg
  • 12-15 Assistenzärztin (ST-läkare) in der Abteilung Innere Medizin und Rehabilitation am Krankenhaus Hässleholm (Schweden)
  • 15 Promotion an der Klinik für Innere Medizin und Onkologie, Marburg
  • 16-17 Aufenthalt in Boulder, Colorado (USA)
  • 18-20 Weiterbildung zur Allgemeinmedizinerin in der Praxis am Hogenkamp, Elmshorn
  • seit 07/20 Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in der Praxis Zeigert/Meister/Börgerding
  • Mutter von drei Töchtern (geboren 2013, 2015, 2019)

Dr. med. Johanna Stach

  • 05-09 Ausbildung und anschließende Tätigkeit als Rettungsassistentin an der ASB Rettungswache Ottensen, Hamburg
  • 09-14 Medizinstudium an der medizinischen Universität Innsbruck
  • 14-15 Praktisches Jahr in Innsbruck, Sistrans und Hamburg
  • 15 Abschluss: Doktorin der gesamten Heilkunde (Dr. med. univ.), Diplomarbeit: „Fall-Kontroll-Studie zum Brustkrebsrisiko, Aluminium als möglicher Risikofaktor“ Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innsbruck
  • 15-16 Assistenzärztin Zentrale Notaufnahme Innere Medizin, Asklepios Klinikum Barmbek
  • 17-18 Assistenzärztin Geriatrie und Neurologische Frührehabilitation, Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
  • 19-21 Weiterbildung Allgemeinmedizin, Praxis Rughase-Block/Becht/Thiesemann, Heimfeld
  • seit 01/22 Weiterbildung Allgemeinmedizin, Praxis Börgerding/Uhden/Brodersen
  • Zusatzqualifikation: Psychosomatische Grundversorgung
  • Mutter von zwei Töchtern (geboren 2018 und 2020)

Dobally Barrow

  • 13 – 14 FSJ im Altenheim Tabea
  • 5/17 Abschluss der Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten und Fortführung ihrer Arbeit bei uns
  • 2/17 bis 6/18 Arbeit in einem Krankenhaus in Gambia
  • 6/19 bis 10/19 Weiterbildung zur Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (VERAH)
  • 6/20 Weiterbildung zur nicht-ärztlichen Praxisassistentin (NäPa)
  • seit 01/21 zusätzliche Tätigkeit im Hamburger Impfzentrum

Angela Koch

  • 76-84 Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten und danach Fortführung der Arbeit in einer allgemeinmedizinischen Praxis in Wedel
  • seit 02/93 angestellt in der Praxis Dr. Reichel, die 7/93 von Dr. Zeigert übernommen wurde

Jessica Piske

  • 02-05 Ausbildung zur Arzthelferin in der Praxis Zeigert/Meister/Börgerding
  • seit 05 tätig als Medizinische Fachangestellte
  • 14 Weiterbildung zur Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (Verah)
  • 04/16 Weiterbildung zur nicht-ärztlichen Praxisassistentin (NäPa)

Manuela Mussehl

  • 76-79 Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin
  • 79-03 Arbeit in einer Kanzlei, bei der Post, im Verkauf und im Labor.
  • seit 03 Anstellung als Medizinische Angestellte in der hausärztlichen Praxis Zeigert/Meister/Börgerding

Sarah Friedrich

  •  2003 Fachabitur
  • 2004 – 2007 Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau
  • 2007 – 2011 angestellt als Schifffahrtskauffrau
  • 2011 / 2012 Elternzeit
  • 2012 – 2015 angestellt als Schifffahrtskauffrau
  • 2014 Ausbildung zum Ausbilder (AEVO)
  • 2015 bis 2017 Elternzeit
  • seit Januar 2018 angestellt in der Praxis Zeigert/Meister/Börgerding als Medizinische Angestellte

Leonie Dähn

  • 7/18-8/18 Praktikum in einer Zahnarztpraxis
  • 9/19 Praktikum bei einer Frauenarztpraxis
  • seit 8/20 Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in der Praxis Dres. Zeigert/Meister/Börgerding